Welpen

DIE FREIHEIT RUFT :)!

Erstellt am 26.11.2017 18:47:37, zuletzt geändert am 26.11.2017 18:47:37 (5)
Inzwischen ist unsere Cappu-Truppe auch mit dem Gelände außerhalb des Welpengartens absolut vertraut - richtiger müsste es heißen: Das Gelände außerhalb des Welpengartens wurde inzwischen in Beschlag genommen ;-)! Nachdem den Reichos heuer sowieso keine Zeit für den Herbstschnitt geblieben ist, haben das unsere Schoko-Zwerge sehr gern und sehr engagiert erledigt - natürlich nur in den unteren Astregionen ;-)! Ein starker Renner sind unter anderem auch kaputte Tonschalen, in die man hineinklettern, rausschauen, durchs Loch durchschauen kann und hinter denen man sich auch gegebenenfalls ganz super verstecken kann, wenns gerade passt....;-)!

UNSERE SCHOKOZWERGE UND DIE EROBERUNG DES WELPENGARTENS :)!

Erstellt am 11.11.2017 22:22:07, zuletzt geändert am 11.11.2017 22:22:07 (4)
Täglich verbringt unsere Cappuccina-Truppe nun mehrere Stunden im Welpengarten. Alle Nischen, Winkel und Flächen wurden bereits ausgiebigst ausgekundschaftet und als Cappu-Truppe-Territorium in Beschlag genommen ;-)! Aber dem nicht genug - auch auf der Wiese außerhalb des Welpengartens waren die Kleinen schon fleißig unterwegs - einem richtigen Labi muss ja schließlich früh genug gezeigt werden, dass er das Zeug zum Welteneroberer hat ;-)! Nach den anstrengenden Ausflügen in die Welt der Freiheit machen die Zwerge es ganz gescheit - Rückzug in die Hütte im Welpengarten ist angesagt, da ist es schön warm, weil 10er-Kuscheln angesagt ist :)!

ERSTES ERHOLUNGSSCHLÄFCHEN IM FREIEN :)!

Erstellt am 07.11.2017 21:23:49, zuletzt geändert am 07.11.2017 21:23:49 (3)
Frischluft und Erkundungsspaziergänge machen müde und wenn alle 10 gleichzeitig bereit sind fürs Ausruhen nach den neuen Erfahrungen, ist Kontaktkuscheln angesagt - sicher ist sicher, von weitem schauts aus, als wäre es ein großer schokoladefärbiger Fleck, von der Nähe sieht jedoch der aufmerksame Beobachter, dass jeder einzelne schlafende Zwerg eine ganz spezielle Ausstrahlung hat :)))!

ERSTE STUNDEN IM WELPENGARTEN :)

Erstellt am 04.11.2017 17:58:01, zuletzt geändert am 04.11.2017 17:58:01 (2)
Der milde Herbst meint es gut mit uns und unseren Zwergen - seit zwei Tagen übersiedeln wir die Kleinen immer für ein paar Stunden in ihren Welpengarten. Die anfängliche Aufregung legt sich bald - haben sie ja schließlich Cappuccina an ihrer Seite, die sich entspannt auf die Platten in der Sonne legt und den Zwergen zeigt, dass die Milchbar in Verbindung mit Frischluft zumindest gleich gut in Anspruch genommen werden kann ;-)!

CAPPUCCINAS ZWERGE - 4 WOCHEN ALT :)!

Erstellt am 04.11.2017 13:54:32, zuletzt geändert am 04.11.2017 13:54:32 (1)
Auch wenn es aufgrund der Fotos von den friedlich schlummernden Welpen so ausschaut, als würden unsere Zwerge NUR schlafen- nein, der Schein trügt ;-) - in ihren Wachphasen geht schon ordentlich die Post ab :)! Die Reichos und Mama Cappuccina werden nach einer Schlafphase freudig quietschend begrüßt und die ersten gegenseitigen Spielaufforderungen finden statt. Alle 10 haben inzwischen gelernt, aus dem eigenen Schälchen zu fressen - naja - zumindest am Anfang wenn das Futter frisch hingestellt wird ;-), denn nach einiger Zeit regiert das Motto: Wer schneller frisst - der bekommt letztendlich mehr in den Magen ;-)!